Scrapbooking-Idee – Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen

DIY Anleitung für eine Scrapbooking Idee: Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen. Ein kleines Sammelalbum für Souvenirs oder Bilder und eine tolle Geschenkidee.

Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen – ein Album um kleine Souvenirs, Fotos oder andere Kleinigkeiten aufzubewahren oder zu verschenken

 

 

Viele unserer Erinnerungen bleiben uns glücklicherweise im Kopf oder wir schreiben diese in Tagebücher oder auf Blogs auf. Die Fotos, die wir machen, finden ihren Weg in liebevoll gestaltete Fotoalben oder in gedruckte Fotobücher. Aber was machst du mit all den Kleinigkeiten, die dir ans Herz gewachsen sind? All die kleinen Muscheln, getrockneten Blüten oder Sticker landen meist in Kartons und Kisten und fristen dort ein Dasein, das unweigerlich in Vergessenheit endet. 

Heute zeige ich dir, wie du diese Kleinigkeiten, ganz zauberhaft verpackt, aufbewahren kannst. Mein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen ist ein ideales Sammelalbum für fast jede Gelegenheit. Du kannst es auf die unterschiedlichsten Weisen anpassen. Du brauchst ein paar Ideen? 

Du kannst ein Erinnerungsbuch für deine Urlaubserinnerungen, deine Lieblingsbilder, deine Lieblingsblumen (getrocknet), Muscheln und Steine von Spaziergängen oder als Geschenkverpackung für Scrapbooking-Material, Fotos oder einfach liebe Briefe nutzen. Du siehst die Möglichkeiten sind fast grenzenlos.

 

DIY Anleitung für eine Scrapbooking Idee: Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen. Ein kleines Sammelalbum für Souvenirs oder Bilder und eine tolle Geschenkidee.

 

Du benötigst für das Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen:

  • Briefumschläge (NICHT selbstklebend!)
  • Papier für den Rücken und für die Buchdeckel
  • Schere
  • Kleber
  • Satinband
  • optional Material zum Verzieren

 

DIY Anleitung für eine Scrapbooking Idee: Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen. Ein kleines Sammelalbum für Souvenirs oder Bilder und eine tolle Geschenkidee.

 

Und so wirds gemacht:

 

Ob du deine Briefumschläge kaufst oder mit einem Punchboard selber machst, ist natürlich dir überlassen. Auch Größe und Format sind ganz deinen Vorstellungen überlassen. Wichtig ist aber in jedem Fall, dass die Briefumschläge nicht selbstklebend sind. Du willst deine Erinnerungsstücke ja sicher immer mal wieder ansehen. Wenn du viele Umschläge miteinander verbinden möchtest, dann brauchst du langes Papier für die Zickzack-Faltung oder du klebst dann mehrere Streifen zusammen. 

Das Papier für die Rückenfaltung deines Erinnerungsbuches muss genauso breit sein, wie die Kante des Umschlages, die später geklebt werden soll. Schneide also dein Papier entsprechend zu und falte eine ca. 1,5 cm bis 2 cm breite Zickzackfaltung. Achte dabei darauf, dass Anfang und Ende in die gleiche Richtung zeigen. 

Klebe nun die Briefumschläge immer an die rechte Seite eines „Tals“ deiner Rückenfaltung mit der Brieföffnung nach hinten (und oben^^).

Schneide dann die beiden Buchdeckel entsprechend der Größe deines Erinnerungsbuches. Außerdem schneidest du insgesamt 3 Streifen Satinband so zu, dass dieses die Rückenbindung locker umschließt und klebst dieses auf den beiden Enden der Rückenfaltung fest. Danach klebst du die beiden Buchdeckel auf.

 

DIY Anleitung für eine Scrapbooking Idee: Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen. Ein kleines Sammelalbum für Souvenirs oder Bilder und eine tolle Geschenkidee.

 

Verrate mir gern in den Kommentaren, was du in deinem Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen sammeln würdest. Und wenn du dir ein eigenes Exemplar machst, dann zeig mir das gern auf Instagram mit dem #dailydreamery. Ich freu mich drauf.

 

DIY Anleitung für eine Scrapbooking Idee: Ein Erinnerungsbuch aus Briefumschlägen. Ein kleines Sammelalbum für Souvenirs oder Bilder und eine tolle Geschenkidee.

 

Herzlichst Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

*

Verlinke deinen letzten Betrag von deinem Blog.
Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud