Mudcloth-inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste

mudcloth - inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste selbst herstellen

Upcycling-Idee für ein Tablett aus einer Obstkiste mit sommerlichem mudcloth – inspiriertem Muster. Schnelle und einfach Deko-Idee.

 

 

Mudcloth (dt. Malituch) ist ein schweres Stoffgewebe, dass traditionell mit dem Schlamm aus den Flüssen Malis gefärbt wird.  Dabei werden die Baumwollstreifen traditionell von den Männern Malis gewebt und von den Frauen in einem aufwendigen Prozess gefärbt. 

Die typischen geometrischen Muster sind eine spannende Inspirationsquelle und lassen sich gut auch auf andere Medien übertragen. 

Auf der Suche nach einem passenden Tablett habe ich in meiner Küche eine kleine Obstkiste gefunden und für die ideale Grundlage befunden und heute zeige ich dir, wie ich aus dieser Obstkiste ein stylisches Tablett mit mudcloth-inspiriertem Muster gemacht habe. 

 

mudcloth - inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste selbst herstellen

 

Du benötigst:

  • kleine Obstkiste
  • Acrylfarben und Pinsel
  • Bleistift
  • Permanentmarker
  • Lineal und Geo-Dreieck
  • Zange
  • Schleifpapier
  • Holzleim

 

Und so stellst du dein mudcloth – inspiriertes Tablett her:

 

Entferne zuerst die Metall-Klammern der Obstkiste, damit erleichterst du dir das Anmalen und wirklich hübsch sind sie ja auch nicht.

Schleife dann alle rauen Stellen des Holzes, damit sich später niemand an dem schönen Tablett verletzen kann.

Nun malst du Boden und Rand in deinen Wunschfarben an und lässt alles trocknen. Auf die trockene Farbe zeichnest du nun mit Lineal und Bleistift (oder auch freihändig) dein mudcloth – inspiriertes Muster vor und dann mit den Permanentmarkern nach.  Die einzelnen Musterfolgen bestehen immer aus geometrischen Formen, also Strichen und Punkten und wiederholen sich.  Du kannst dich da wirklich austoben oder lässt dich einfach von originalen Mudcloth – Tüchern inspirieren. Ich habe dazu ein Board auf Pinterest angelegt, schau da gern vorbei. 

Nun musst du nur noch den Boden und den Rand des Tabletts wieder zusammenfügen. Ich habe dafür einfach Holzleim verwendet. Diesen habe ich dünn auf den Rand aufgetragen und dann den Boden des Tabletts aufgelegt. Nun muss der Kleber nur noch trocknen und fertig ist dein neues Tablett, inspiriert von der Kunst Malis. 

 

mudcloth - inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste selbst herstellen

 

Ich habe außerdem auch noch die passenden Untersetzer im selben Muster hergestellt. Das zeige ich dir in den kommenden Wochen. Das ist nämlich genau so easy.  Auf den Bildern kannst du sie schon erkennen. Ich verrate nur soviel… lufttrocknende Modelliermasse und Stifte, mehr brauchst du nicht. 

 

mudcloth - inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste selbst herstellen

 

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, dir auch ein Tablett zu machen und du mir dein Ergebnis zeigen willst, dann verlinke mich bei Instagram einfach mit @dailydreamery und verwende den #dailydreamery. Ich freu mich immer sehr, wenn ich neue Kreationen sehe. 

 

mudcloth - inspiriertes Tablett aus einer Obstkiste selbst herstellen

 

Herzlichst Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme diesen zu.*

*

Verlinke deinen letzten Betrag von deinem Blog.
Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud